Ihr Spezialist für Stoßwellensysteme und Service
Ihr Spezialist für Stoßwellensysteme und Service

DUOLITH® SD1 T-TOP »F-SW ultra«

Neue fokussierte Stosswellengeneration

Highlights

  • Effektives und ermüdungsfreies Arbeiten direkt am Patienten
  • Alle Bedienelemente im Handstück integriert
  • Reduzierte Revisionskosten durch einfachen Spulenwechsel
  • Tiefe der Fokuszone: 0 – 65 mm
  • Therapeutische Wirksamkeit: Bis 125 mm Eindringtiefe
  • Modular aufrüstbar zum DUOLITH® SD1 TOWER »ultra«
  • Exklusiver Onlinezugang zum ICE Shock Wave Informationsportal für mehr Wissen

 

DUOLITH® SD1 T-TOP »F-SW ultra«

 

mit fokussiertem Handstück »SEPIA« und optionalem 10“-Touchscreen

Fokussiertes Handstück »SEPIA«

 

mit und ohne Vorlaufstrecke / Handstückdisplay – Bedienelemente integriert

Gut für Anwender: Das »SEPIA«-Handstück ist mit allen DUOLITH® SD1 »ultra«-Systemen im Markt kompatibel. Anwender profitieren von den reduzierten Revisionskosten durch einfachen Spulenwechsel.

Touchscreen – Die ideale Erweiterung für den DUOLITH® SD1 T-TOP »F-SW ultra«

 

Der optionale 10“-Touchscreen wird über ein USB-Kabel am Stosswellengerät angeschlossen und erweitert es mit wertvollen Features:

Neben der zusätzlichen Gerätesteuerung bietet es eine Patientenverwaltung sowie von erfahrenen Anwendern empfohlene Behandlungsparameter, welche mit Videos und Bildern unterstützt werden. Diese können aufgerufen und übernommen werden.

Mit der integrierten »Visible Body®«-Software (optional) kann man tief in die anatomischen Strukturen des menschlichen Körpers eintauchen.

Besuchen Sie unseren Showroom

In Dießen am Ammersee

Kontakt

Rufen Sie gerne an:

08807 9497934

Druckversion Druckversion | Sitemap
© iQ-medtec.de